> Firmenblog - TrafficDesign

Firmenblog - TrafficDesign

Schön, dass Sie vorbeischauen!
In unserem Blog bekommen Sie alle wichtigen News zum Thema Online Marketing, außerdem stellen wir hier alle Mitarbeiter unseres Teams vor.

Tipp: Falls Sie mehr zum Thema Online Marketing erfahren möchten, besuchen Sie doch unseren KnowHow-Bereich!

trafficdesign
Nach Twitter und Facebook zieht nun vermutlich auch Instagram nach. Das neue Geofencing-Feature erlaubt Usern ihren Content auf bestimmte Regionen einzugrenzen. Vor allem Brands können von der Funktion profitieren.
21. September 2018
News
trafficdesign
Jasmin ist 22 Jahre alt und macht seit Anfang August ein Praktikum im Bereich Online Marketing - Google Ads & Facebook Marketing - bei TrafficDesign.
19. September 2018
Mitarbeiterinterview
trafficdesign
Am 13.09.18 veröffentlichte Google die News zum Start des Shoppable Image Ads Piloten. Shoppable Image ads sollen es Werbetreibenden vor allem vereinfachen, sich von der Konkurrenz abzuheben und bis dahin unentschlossene User zum Kauf zu überzeugen.
17. September 2018
News
trafficdesign
Die Keyword-Option "genau passend" wird ausgebaut und schließt ab Oktober für englische Keywords erstmals implizierte Bedeutungen, Paraphrasen und Worte mit gleicher Bedeutung ein.
12. September 2018
News
trafficdesign
Ein dritter Anzeigentitel und eine zweite Beschreibung sollen die Optimierung von Werbeanzeigen unterstützen.
10. September 2018
News
trafficdesign
In den letzten Tagen wurde in allen Google Ads Konten ein neues Feature zu dem "Empfehlungen"-Tab im Konto hinzugefügt. Google bewertet nun anhand ausstehender Empfehlungen das Optimierungspotenzial des Kontos und bestimmt darauf aufbauend den sogenannten Optimierungsfaktor.
04. September 2018
News
trafficdesign
Nach Safari hat nun auch der Webbrowser Firefox angekündigt, Tracking-Software in Zukunft zu blockieren . Hauptziel sei es, die Ladezeit und Performance zu verbessern und dabei gleichzeitig Nutzerdaten zu schützen.
31. August 2018
News
trafficdesign
Seit dem 19. August werden sogenannte anonyme Suchanfragen aus dem Bericht Suchanalyse der Google Search Console entfernt . Google möchte damit die Privatsphäre der Nutzer schützen.
27. August 2018
News