Start Blog Agentur Remote Work: Arbeite, wo immer du willst

Remote Work: Arbeite, wo immer du willst

Von
Jule Krause
01.07.2022

Ein kleines Ferienhaus auf Fuerteventura. Die Sonne strahlt vom Himmel. Die Wellen brechen sich im türkisblauen Wasser. Welch herrliche Urlaubskulisse … Doch Halt. Gerade noch hast du mit deinen Kolleg:innen die aktuelle Paid-Media-Strategie in Zoom besprochen und dazu Feedback gegeben. Alles nur ein Traum? Keinesfalls. Denn Remote Work und praktische Kommunikationstools ermöglichen es dir, von überall aus produktiv zu arbeiten.

Mailand oder Madrid, Hauptsache Italien!

Schnapp dir deinen Laptop und leg einfach los. An der Algarve, auf Malta oder im Café um die Ecke. Die Welt steht dir offen. Aber auch das Homeoffice kann muckelig schön sein, wenn es in Strömen regnet oder die Bahn mal wieder völlig überfüllt ist. 

Und Moment, wir haben ja noch ein voll ausgestattetes Büro direkt am Zülpicher Platz. Mit den besten Kolleg:innen Kölns und einer prall gefüllten Obstschale. Denn wir finden Obstschalen geil! ;)

Wie du siehst: Du hast die freie Wahl! Arbeite von dort, wo es dir am besten passt.

Work-Life-Balance: Damit du mehr vom Leben hast

Unser Anspruch an die Arbeit ist, dass unsere Mitarbeiter:innen gesund bleiben. Deshalb verzichten wir auf Überstundenmentalität, bieten zahlreiche Benefits wie Massagen und setzen auf eine überschaubare Anzahl an Kund:innen pro Mitarbeiter:in.

Denn eins ist klar: Genug Freizeit und Quality Time sind essenzielle Voraussetzungen für ein ausgeglichenes und gesundes Leben. Dafür liefern wir dir die passenden Rahmenbedingungen mit vielen Freiheiten.

Privatleben und Beruf müssen miteinander harmonieren und sich in Waage halten.

Workation: Arbeiten unter Palmen

Unser Office befindet sich im Herzen von Köln – und das lieben wir. Doch so sympathisch die Stadt auch ist, wettertechnisch gibt es definitiv Verbesserungspotenzial. Die naheliegende Lösung: Einfach mal raus!  

Das Content-Team hat sich seinen Workation-Traum an der Algarve in Portugal erfüllt. Eine Woche lang Arbeiten und Leben in einer kleinen Villa in Strandnähe. Zoom-Meetings am Pool, Workshops im Liegestuhl und nach der Arbeit den Feierabend zusammen genießen. Kurzum: Ganz viel Teamlove. <3

Eins hat sich gezeigt: Ortswechsel können vitalisieren und Kreativität in den Arbeitsalltag zurückbringen. Vom Teamspirit mal ganz zu schweigen. Die nächste Workation kommt also ganz bestimmt.

Hand mit Kaffeetasse auf der Terrasse

Büro als zentraler Ort der Begegnung

Remote Work hat unzählige Vorteile. Trotz der vielen Freiheiten & Möglichkeiten ist und bleibt unser Büro zentraler Ort der Begegnung. Hier entstehen Kultur, Nähe, das Zwischenmenschliche und manchmal eben auch die besten Ideen.

Die Tatsache, dass unser Büro fast dauerbelegt ist, zeigt auch unsere funktionierende Unternehmenskultur. Denn wahre Begegnung lässt sich eben schwer digitalisieren. So sind schon einige Freundschaften entstanden, die über das reine Kolleg:innen-Verhältnis hinausgehen. Mehr zum Geheimnis hinter dem TrafficDesign-Teamspirit erfährst du ebenfalls auf unserem Blog.

Das Büro als Gegenentwurf zum Digitalen ist gekommen, um zu bleiben!

Hybrid: The best of both worlds

Kreative Köpfe brauchen Freiheit – und das geht am besten, wenn du dir selbst aussuchst, wo du arbeitest. Unsere Lösung heißt: Hybrid!

Doch wie funktioniert das bei uns in der Praxis? Ganz im Sinne von „No rules rules“ verzichten wir auch hier auf strikte Regeln und erwarten einen verantwortlichen Umgang. Sei so präsent im Büro, wie es dich und deine Arbeit am positivsten beeinflusst.

Die Freiheit, selbst zu entscheiden, wird besonders geschätzt – denn es fühlt sich einfach gut an, Vertrauen zu erhalten. 

Eigenverantwortung for the win!

Unser Fazit: Man kann von überall aus effektiv arbeiten. Mehr noch: Flexible Ortswechsel bringen frischen Wind in den Arbeitsalltag, regen die Fantasie an und können regelrecht beflügeln, wenn man der Typ dafür ist.

Bei Trafficdesign setzen wir auf Eigenverantwortung, was die Wahl des Arbeitsplatzes angeht. Du entscheidest, wann du remote arbeitest und wann du ins Büro kommst. Hauptsache du bist da, wo du dich gerade am besten fühlst. Gemeinsam achten wir darauf, dass unsere Werte nicht darunter leiden.

Die Freiheit, räumlich nicht an die Agentur gebunden zu sein, genießen wir also in vollen Zügen. Dennoch freuen wir uns über jede Sekunde, die wir gemeinsam im Büro oder nach Feierabend auf unserer Dachterrasse mit einem kühlen Bier verbringen dürfen.

Content-Team von TrafficDesign am Strand in Portugal.