Start Blog Mitarbeiter Challenge accepted – Praktikantinnen Clara Isselmann & Johanna Horn entdecken die Welt des Online Marketings

Challenge accepted – Praktikantinnen Clara Isselmann & Johanna Horn entdecken die Welt des Online Marketings

Von
Julia Classen
16.10.2020

Team Koala vs. Team Kiwi, Team Paid vs. Team Content – unsere zwei neuen Praktikantinnen Clara Isselmann und Johanna Horn erzählen von ihrem Weg zu TrafficDesign. Lasset die Spiele beginnen, denn das Gif-Game ist eröffnet! 

Praktikantinnen Clara Isselmann und Johanna Horn

TEAM PAID ADS

TEAM CONTENT

Hallo ihr zwei, stellt euch bitte kurz vor! 

 

Ich bin Clara, 25 Jahre alt, und studiere Marketing und digitale Medien in Köln. Schon seit 2 Monaten darf ich das TrafficDesign Team als Praktikantin unterstützen. 

 

Hi, ich bin Johanna, 22 Jahre und studiere BWL mit Schwerpunkt Marketing an der Uni Köln. Seit einem Monat bin ich nun als Praktikantin bei TrafficDesign dabei. 

Welche 3 Stationen in eurem Leben haben euch besonders geprägt? 

 

  • in den USA zu leben 
  • Australien zu erleben 
  • den Kölner Karneval zu überleben 

 

  • meine Zeit beim FC 
  • ein halbes Jahr in Neuseeland
  • mein Zuhause in der Corona Zeit

 

Warum habt ihr euch damals bei TrafficDesign beworben?

 

Die Möglichkeit in einem jungen, dynamischen und motivierten Team gefordert und gefördert zu werden entsprach genau meiner Vorstellung einer erfolgreichen Praktikumszeit. Ich habe die Herausforderung gesucht und eindeutig gefunden. 

 

 

Ich war auf der Suche nach Praxiserfahrung im Marketing und wusste bereits, dass kreatives Arbeiten genau mein Ding ist. Mit den Werten und dem Spirit von Traffic Design konnte ich mich einfach direkt identifizieren. 

Erzählt mal von eurem Arbeitsalltag bei Traffic Design, was gehört alles zu euren Aufgaben?

 

Hauptsächlich tauche ich in die Tiefen der Google Ads Konten ein, optimiere Kampagnen und baue Ads-Konten unserer Kunden um. Es gibt feste Aufgaben, die zum Prakti-Alltag gehören und für die ich verantwortlich bin. Darüber hinaus erhalte ich täglich spannende Tasks von meinen Kollegen und erhalte Tag für Tag einen besseren Einblick in die umfangreichen Tätigkeiten des Paid Teams. Auch für die Social Media Kollegen darf ich Aufgaben übernehmen, schreibe Anzeigentexte und pushe interessante Storys und Feeds.

 

 

Morgens schaue ich als Erstes in mein Asana rein. Von Community Management bis Konkurrenz Analysen ist da eigentlich alles dabei. Zu meinen Hauptaufgaben gehört allerdings das Texte schreiben. Diese sind immer für andere Kunden oder auch mal für unseren eigenen Blog, was die Arbeit echt abwechslungsreich macht. Auch strategisch durfte ich sogar schon meine eigenen Ideen einbringen und anschließend die Umsetzung übernehmen.

Was war ein Highlight in eurer Zeit bei TrafficDesign?

 

Mein absolutes Highlight war bisher bei einem echten Kunden Workshop dabei gewesen zu sein und mich in dem Projekt einbringen zu dürfen. Da es sich um einen touristisches Unternehmen handelte, hatte ich aus Eigeninitiative gefragt an dem Workshop teilnehmen zu dürfen und schon war ich mit an Bord. 

 

 

Es ist für mich immer wieder ein Highlight, die Texte, die ich schreiben durfte, auf der jeweiligen Kundenwebsite zu sehen. 

Was darf in eurem Kühlschrank niemals fehlen?

 

Kölsch 

 

 

Mozzarella

 

Auf was könntet ihr in eurem Leben nicht verzichten? 

 

Auf meine Freunde.

 

Auf meine Familie und die Musik.

In welchem Film hättet ihr gerne mitgespielt und warum? 

 

Alice im Wunderland, wollte schon immer mal eine Grinsekatze sehen.

 

Wer wollte denn kein wilder Kerl sein? Sei wild, gefährlich und wild! 3,2,1...

Pizza oder Pasta? 

 

Pizza 

 

 

Team Hawaii Pizza

 

Halb- oder Filmmarathon? 

 

Halbmarathon

 

 

Ganz klar: HIMYM-Serienmarathon

 

Wie sehen eure Wochenenden aus?

Paris Hilton: I'm too busy babe, I'm running an empire.
Quelle: tenor.com  


Quelle: giphy.com

Welche Musik hört ihr am liebsten? 

 

Querbeat

Quelle: giphy.com

 

Quelle: giphy.com

 

Vielen Dank euch für das Interview!