Start Online Marketing Jobs bei TrafficDesign (Köln) Was macht eigentlich ein SEO Consultant?

Was macht eigentlich ein SEO Consultant?

Wenn Sie das hier lesen, haben unsere SEO-Consultants wahrscheinlich gute Arbeit geleistet. Denn genau das ist ihr Ziel: Websites technisch und redaktionell optimieren, sodass diese in den Suchergebnissen möglichst weit oben erscheinen. Dahinter steckt die umfassende Disziplin der Suchmaschinenoptimierung, kurz SEO.

Früher war SEO stark von zwielichtigen Methoden wie Text-Hiding, Keywordstuffing und Linkfarmen geprägt. Heute hingegen ist es mehr eine umfassende Beratungsleistung, die bis in den Bereich wichtiger Unternehmensentscheidungen reicht. Wer nach wie vor Keywords mit weißem Text auf weißem Hintergrund auf der Seite “versteckt” oder sich anderer verwerflicher Tricks bedient, wird heute glücklicherweise von Google und Co. dafür abgestraft.

SEO: für die Suchmaschine und den User

Egal ob Sie nach „SEO Consultant“, „SEO Berater“ oder „SEO Consulting“ gesucht haben, wir scheinen ein relevanter Treffer zu sein. Google setzt auf Entitäten-basierte Suche und erkennt hierbei den semantischen Zusammenhang dieser Keywords, stets mit dem Ziel, das beste Ergebnis passend zur jeweiligen Suchanfrage zu präsentieren.

Bei der Analyse des Inhalts können auch folgende Elemente ausschlaggebend für ein gutes Ranking sein:

  • eine übersichtliche Websitearchitektur
  • nutzerfreundliche URLs
  • qualitativer Content!
  • sinnvolle interne Verlinkungen
  • optimierter Title und Meta-Descriptions
  • geringe Ladezeiten
  • perfekte Usability durch gutes Design und Entwicklung
  • qualitativ hochwertige Backlinks
  • und vieles, vieles mehr!

Wie Sie sehen, gibt es für einen SEO Consultant eine Menge zu optimieren. Sowohl für die Suchmaschine als auch für den Leser. Denn was bringen Texte vollgestopft mit Keywords, wenn diese Texte gleichzeitig unlesbar sind? Im SEO Consulting geht es im Endeffekt darum, den Kunden ganzheitlich zu beraten und den größten Hebel zu finden. Am Ende ist es die Mischung und eine sinnvolle Priorisierung, die zu nachhaltig höherer Sichtbarkeit führen.

SEO Impact Scale

SEO Impact Scale zur Priorisierung von Maßahmen 

Welche Aufgaben hat ein SEO Consultant?

Ein gutes, seriöses SEO-Projekt startet in der Regel nicht mit dem Backlinkaufbau (Ausnahmen bestätigen die Regel). Erst einmal erfolgt eine Bestandsaufnahme, inklusive Kennenlernen des Unternehmens und erstem Austausch über die Wünsche, Ziele und Vorstellungen des Kunden.

Suchmaschinenoptimierung ist vielmehr ein Prozess, den der Consultant mit seinem Kunden durchläuft – von der Strategie über die Umsetzung bis zur Messung des Erfolgs. Mit seiner fachlichen Beratung steht er dem Kunden unterstützend zur Seite, deckt Optimierungsfelder auf und leitet entsprechende Maßnahmen daraus ab.

Strategisches SEO: eine klare Vision und ein definiertes Ziel

Am Anfang jeder Zusammenarbeit ist es die Aufgabe des SEO Consultants gemeinsam mit dem Kunden eine individuelle SEO-Strategie zu entwickeln. Dabei gilt es genau hinzuhören, welche konkreten Wünsche der Kunde äußert, welche Ziele er mit seiner Website anstrebt und in welchem zeitlichen Rahmen er diese Ziele erreichen möchte.

Auch das Aufzeigen unrealistischer Ziele kann hierbei Teil des Consultings sein. Denn was vielen leider nicht bewusst ist: Suchmaschinenoptimierung geschieht in der Regel nicht von heut auf morgen (Obwohl das richtige Keyword im Title als Quick-Win manchmal Wunder bewirken kann!).

Steht die Strategie, ist der nächste Schritt die Planung und Umsetzung der abgeleiteten Maßnahmen. Abhängig vom Umfang des Projektes können diese in ihrer Komplexität und ihrem Zeitaufwand stark variieren. Der SEO Consultant muss stets den Überblick behalten und ist verantwortlich für eine klare Priorisierung und Strukturierung der Maßnahmen.

SEO Projektablauf Beispiel

SEO-Strategie Beispiel - Projektablauf mit Timeline

Technisches SEO: vom Audit zur Anwendung

Die technische Suchmaschinenoptimierung ist immer noch ein Grundpfeiler jedes SEO Projektes. Eine umfangreiche technische Website-Analyse sollte allerdings immer in die Gesamtstrategie eingebettet sein. Ein guter SEO Consultant folgt keinem vorgefertigten Maßnahmenkatalog, sondern passt Strategie und Maßnahmen ganz individuell auf den Kunden an.

Keyword Recherche: der Schlüssel zum Erfolg

Mit einer ausführlichen Keyword Recherche ebnet der SEO Berater den Weg für die weitere Optimierung. Mithilfe professioneller Tools und seiner Erfahrung filtert er diejenigen Suchbegriffe, die für das jeweilige Projekt relevant sind und fasst sie in einem individuellen Keyword-Set zusammen. Hier fließt nicht nur SEO-Expertise ein. Auch der Kunde muss die Relevanz der Keywords für sein Unternehmen einschätzen (potenzieller Umsatz, Marge, Positionierung).

OnPage Optimierung für ein besseres Website-Erlebnis

Auch die OnPage Struktur – alles was der Nutzer auf einer Website sieht und „erlebt“ – gilt es für den SEO Berater zu optimieren. Ein gutes SEO Consulting beinhaltet dabei konkrete Empfehlungen zur technischen und strukturellen Verbesserungen einer Website, mit dem Ziel die Nutzerfreundlichkeit sowie die UX (User Experience) der Website zu erhöhen.

User Experience umfasst alle positiven und negativen Eindrücke, die ein Nutzer während der Interaktion mit einer Website verarbeitet. Im Speziellen geht es hier um die mobile Ansicht der Website, Ladezeiten, Schriftgröße, Übersicht, Navigation uvm.

Mit Offpage Optimierung hochwertige Brücken bauen

Das Gegenstück zur OnPage Optimierung spielt sich im Hintergrund der Website ab. Beim sogenannten OffPage SEO wird die Sichtbarkeit mithilfe von externen Signalen (Backlinks) erhöht. Um Abstrafungen zu vermeiden und hochwertige Backlinks zu setzen, muss ein SEO Berater auch hier den Status Quo analysieren, eine Verlinkungsstrategie mit Potenzialen entwickeln und passende Linkquellen recherchieren.

Daten über Daten – Mit Statistiken den Überblick behalten

Ob Auswertungen von Webcrawls, CTR-Analysen oder regelmäßige Reportings – statistische Analysen sind fester Bestandteil im Arbeitsalltag eines SEO Consultant. Mit den passenden Tools behält ein guter SEO Berater stets den Überblick über Core-Updates, die Entwicklung vorher festgelegter KPIs und die Erfüllung wichtiger strategischer Ziele.

Redaktionelles SEO: für den Leser optimieren

Das Zusammenspiel von SEO und Content Marketing gewinnt zunehmend an Bedeutung und damit auch die Fokus auf den Nutzer. Aus dem fertigen Keywordset ergibt sich die Planung und Erstellung des relevanten Contents. Letzteres ist nicht Aufgabe des SEO Consultants, sondern der Reaktion, die natürlich entsprechend gebrieft und mit SEO-Expertise ausgestattet werden muss.

Der Consultant entscheidet auf welchen Landingpages Content optimiert werden soll oder welche zusätzlichen Landinpages angelegt werden müssen. Der strukturelle Aufbau einer Landingpage ist in der Regel eine interdisziplinäre Aufgabe zwischen SEO Berater, Webdesigner, Entwickler und Redakteur. Der SEO Berater sollte hier auch sein Wissen zur Conversionrate-Optimierung mit einbringen.

SEO Berater als Projektmanager

Ein SEO Consultant vereint ganz verschiedene Rollen in einer Person: Stratege, Website Analyst, Inbound Marketer und vor allem Projektmanager. Um sicherzustellen, dass alle Fristen eingehalten werden, muss er den Überblick über das gesamte Projekt behalten, Aufgaben delegieren und weitere Akteure koordinieren. In ein komplexes SEO-Projekt können verschiedene Experten involviert sein:

  • Marketer
  • Webdesigner
  • Entwickler
  • Content-Manager
  • Redakteure

Gerade bei einem Relaunch sollte der SEO Berater alle Zügel in der Hand haben, um einen Einbruch des Traffics beim Go Live zu verhindern.

So verschieden die Auslegungen der modernen Suchmaschinenoptimierung auch sind, so vielfältig sind auch die Aufgaben eines SEO Consultants. Die Mischung aus Strategie, Projektmanagement, Technik und Content macht den SEO Berater zu einem interdisziplinären Spezialisten, ohne den gute Websites heutzutage nicht mehr möglich sind. Der SEO entwickelt sich also immer mehr zum Digital Strategist, der nicht nur für Traffic sorgt, sondern alle Kanäle (z. B. SEA und Social) im Auge behält.

Welche Eigenschaften sollte ein SEO Consultant mitbringen?

Beim SEO Consulting sind gute Fachkenntnisse fast genauso wichtig wie Soft Skills, denn bei der Betreuung von Kunden ist oftmals mehr gefragt als rein technisches Wissen. Da SEO auf Erfahrungswissen aufbaut, kann ein mutiges Vorgehen entscheidend für den Erfolg oder Misserfolg eines Projektes sein. Wer Dinge ausprobiert und auch mal den Mut hat, 50 % der URLs einer Domain abzuschalten und daraus sinnvolle Rückschlüsse zieht, hat in der Suchmaschinenoptimierung einen entscheidenden Vorteil.

Wir haben für Sie weitere wichtige Eigenschaften zusammengetragen, die ein SEO Berater mitbringen sollte:

  • Analytisches Denkvermögen: Die Fähigkeit, Probleme zu erkennen und zu lösen ist Voraussetzung für eine gute Beratungsleistung.
  • Technik- & Zahlenaffinität: Ein stetiges Engagement in den Bereichen Technik, Web, Programmierung und CMS Systeme ist notwendig, um Optimierungsfelder in der SEO zu erkennen.
  • Kommunikationsfähigkeit: Diese Eigenschaft ist essenziell für beratende Leistungen. Auch wenn sich der Zusatz „beratend“ sehr einseitig anhört, ist Zuhören und das Verständnis des Gegenübers in der Suchmaschinenoptimierung besonders gefragt. Nur wer klar kommuniziert, sowohl mit dem Kunden als auch im Team, kann in der SEO Fuß fassen.
  • Flexibilität: Ob Core-Update oder Corona – es gibt viele externe Einflüsse, die kurzfristige Entscheidungen erfordern. Durch die enge Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Kunden muss man besonders auf Wünsche flexibel reagieren können.
  • Teamfähigkeit: Niemand ist Experte auf allen Gebieten der Suchmaschinenoptimierung. Hier ist Teamarbeit gefragt. Nur wenn Content und Technik optimal zusammenarbeiten, wird ein Projekt Erfolg haben.
  • Ausdauer: Da sich die Erfolge der Arbeit eines SEO Consultants erst nach einiger Zeit feststellen lassen, sollte man stets geduldig bleiben und die langfristigen Ziele nicht zugunsten kurzfristige Ergebnisse aus den Augen verlieren.

Mehr über die spezifischen Anforderungen bei TrafficDesign finden Sie in unseren offenen SEO-Stellen.

Was bieten wir unseren SEO Consultants/Beratern?

Als erfahrene Online Marketing Agentur gehört SEO (Suchmaschinenoptimierung) neben SEA (Suchmaschinenmarketing) und Social Media Marketing zu unserem Tagesgeschäft. Von Beginn an besitzt du als SEO Berater bei uns vollumfänglich Projekt- sowie Kundenverantwortung und hast viel Entscheidungs- und Entfaltungsspielraum. Flache Hierarchien und flexible Arbeitszeiten legen dabei den Grundstein für erfolgsorientiertes Arbeiten – denn dafür stehen wir.

Weitere Benefits bei TrafficDesign:

Benefits

Unbefristete Verträge

mehr anzeigen

Volles Vertrauen & einen sicheren Arbeitsplatz statt Jahresverträge. (Ausnahme: Traineeship)

Zentrale Lage & Top Anbindung

mehr anzeigen

Der Zülpicher Platz & die Straßenbahn vor der Tür und eine Tiefgarage direkt unter unserem Büro! mehr 

Work-Life-Family-Balance

mehr anzeigen

Gleitzeit, Home Office und keine Überstundenkultur machen auch ein entspannteres Familienleben möglich.

Geld & freie Tage für Weiterbildung

mehr anzeigen

Du erhältst ein eigenes jährliches Fortbildungs-Budget, das zu 50 % genommen werden muss! mehr 

Terrasse, Grill & Garten

mehr anzeigen

Trotz Innenstadt-Lage bieten wir dir Außenterrasse & Garten.

Essensmarken & Zusatzleistungen

mehr anzeigen

Essensmarken, monatl. steuerfreie Wertkarten & betriebliche Altersvorsorge

Erfahre mehr über uns###

Die folgenden Links helfen dir, unsere Arbeitsweise und Unternehmenskultur näher kennenzulernen.

Drupal Logo

Agentur
Wer wir sind

​ ​

Das Team
Wer dich erwartet

​ ​

Werte & Kultur
Was uns wichtig ist

Kunden
Für wen wir arbeiten

Teamgeist ist unser Erfolgsgeheimnis

Unser Office mitten in der Kölner Innenstadt ist bestens ausgestattet. Zuverlässige Technik und der Zugriff auf viele moderne Marketingtools helfen uns täglich bei der Arbeit. So geht diese leicht von der Hand in die Tastatur und das Ganze macht gleich doppelt Spaß. Unsere offene Unternehmenskultur und die 7 Werte zieren nicht nur unsere Office-Wände, sondern sind ganz einfach unser Team-Alltag. Wir wollen, dass sich jeder mit seinen eigenen Ideen in die Agentur einbringt, Wünsche äußert und jederzeit Antworten auf seine offenen Fragen bekommt.

Und auch neben der Arbeit ist immer Zeit für ein kleines Pläuschchen im Flur oder ein entspanntes Feierabendbier auf der Dachterrasse. Jeder soll sich wohlfühlen und da gehört für uns ein lockerer Umgang und abwechslungsreiche Teamevents einfach dazu.

Wir haben schon diverse Restaurants getestet, lautstark den FC angefeuert und jedes Jahr aufs neue die Stunksitzung im E-Werk unsicher gemacht. – Office Managerin Jenny

 

Das TrafficDesign Team bei der Saisoneröffnung des OMClub

Werde auch du teil unseres tollen teams mitten in der kölner innenstadt


Bewirb dich bei uns!

Unsere aktuellen Jobangebote, die zum "SEO Consultant" passen

Suchmaschinenoptimierung (SEO)
ab sofort