Start Blog Agentur Wer sind wir? Teil 3 von 4: Team Content Marketing

Wer sind wir? Teil 3 von 4: Team Content Marketing

Von
Julia Claßen
02.06.2020

In unserer Artikelserie stellen wir nacheinander unsere Teams vor. Letztes Mal haben wir unser ältestes Team vorgestellt, das Paid Media Team. Heute geht es mit unserem jüngsten Team weiter: Das Content Team gibt es erst seit April 2019. Wie es dazu kam und mit welchen Aufgaben sich das stetig wachsende Team bei TrafficDesign auseinandersetzt, darüber berichten wir im heutigen Teil unserer Reihe.

meeting content marketing team

Julia und Helena verlegen ihr Meeting gerne in die Sonne

„Content is King!”
- Bill Gates, 1996

Im Jahr 1996 prophezeite Bill Gates bereits die große Bedeutung des Contents im Web. Heute kennt man den Begriff vor allem aus dem Bereich Marketing. Ob Bill Gates damals schon ahnte, welche Entwicklung Content als eigene Marketingdisziplin einmal nehmen würde? Gut 23 Jahre später wird unser Content Team gegründet. Aber was genau steckt hinter dem Begriff Content Marketing?

content team leistungen tag cloud

Das Team: Eifrige Content Queens

Es war einmal eine Agentur mit dem Namen TrafficDesign in der prächtigen Stadt Köln. Hier arbeiteten viele fleißige Mitarbeiter/innen an Konzepten und Strategien im Online Marketing. Sie erfüllten jede Aufgabe mit viel Charme, Kreativität und Kompetenz.

Doch eines Tages standen sie vor einer neuen Herausforderung: Immer mehr Stimmen erreichten die Ohren der TrafficDesigner und riefen nach meisterhaftem Content für Social Media, Blogs und Newsletter.

Die fleißigen SEO- und SEA-Experten mussten feststellen: Wir brauchen jemanden, der den Content zu bändigen weiß! So kam es, dass sich die eifrigen Content Queens auf den Weg machten, der Agentur zu helfen – und schon bald erstrahlte das Internet nur so vor feinen, von uns konzipierten Inhalten. Und die Moral von der Geschicht’: Verzichte auf den Content nicht!

content marketing team meeting besprechung traffic design

Das ganze Team kommt regelmässig zusammen und
bespricht Projekte & Aufgaben

So oder so ähnlich kam es zur Gründung unseres Content Teams. Wie es bei TrafficDesign Tradition hat, ist auch dieses Team geprägt von den drei großen „Ws“: Wachstum, Weiterbildung und Wandel. Das mag verträumt klingen, beschreibt aber unsere Entwicklung ziemlich gut. Mittlerweile besteht unser Team aus vier eifrigen Content Queens. Ein bis zwei Praktikant/innen unterstützen uns jederzeit in allen Bereichen, übernehmen Verantwortung, betreuen eigene Aufgaben und bringen sich selbst mit Ideen ein.

 

 

 

„Wir arbeiten auf einer gemeinsamen Ebene, halten viel Rücksprache und feedbacken uns gegenseitig – hier wird niemand außen vor gelassen.“ – Lucie

Begriffe, die für viele wie Floskeln klingen, sind bei uns Alltag. Weiterentwicklung bedeutet für uns positiven Input – das hilft uns persönlich, der Agentur und auch unseren Kunden. Nur so bleiben wir immer up-to-date und auch in Zukunft Spezialisten auf unserem Gebiet.

content marketing praktikantinnen besprechung meeting traffic design

PRAKTIKANTINNEN LAURA & ELISA BESPRECHEN EINEN REDAKTIONSPLAN

Auch intern tauschen wir uns regelmäßig aus, stellen Fragen und lernen voneinander. Jede von uns darf sich einbringen, eigene Projekte umsetzen und kann immer auf Feedback und Unterstützung der anderen zählen. „Wir arbeiten auf einer gemeinsamen Ebene, halten viel Rücksprache und feedbacken uns gegenseitig – hier wird niemand außen vor gelassen“, fasst Lucie unsere gemeinschaftliche Arbeitsatmosphäre passend zusammen. Immer begleitet uns dabei eine kreative Dynamik, in der wir sehr frei in unserem Schaffen sind und neue Ideen proaktiv umsetzen können.

Doch auch im Content Team gibt es Neuanfänge. Ende März verließ Lucie schweren Herzens und nach erfolgreichem Abschluss ihres Trainees das Content Team – das sie zu einem großen Teil mit aufgebaut hatte – um zu neuen Abenteuern aufzubrechen. Wir hoffen, dass sich ihre Zukunftswünsche erfüllen und freuen uns schon auf regelmäßige Wiedersehen mit ihr. Danke, Lucie, für deine immer offenen Ohren!

Content Marketing und seine vielen Gesichter

Storytelling: Mehr als nur ein Märchen

Menschen lieben Geschichten und wir lieben es, sie zu erzählen. Stichwort: Storytelling. Hinter diesem Konzept steht die Idee, einen Text in eine interessante Geschichte zu verwandeln. Als Content Queens wissen wir uns sprachgewandt auszudrücken und mit rhetorischen Mitteln jede Form von Erzählung lebendig und greifbar zu machen. Und das für jede Zielgruppe, egal ob Mitarbeiter, Bewerber, Kunden, Newsletterempfänger, Blogbesucher oder KnowHow-Interessierte.

Menschen lieben Geschichten und wir lieben es, sie zu erzählen.

Abenteuer Agenturblog

Eines unserer ersten Abenteuer war der Ausbau unserer Online Redaktion mit eigenem Agenturblog. Welche Themen aus unserem Arbeitsalltag wollen wir zeigen? Wofür interessieren sich mögliche zukünftige Kund/innen und Mitarbeiter/innen? Mittlerweile wächst unser Blog regelmäßig um zahlreiche Geschichten aus unserem Agenturleben, sei es unser Umzug quer durch Köln, unsere Monatsmeetings oder unsere interne Organisation mit der RACI Matrix.

Mittlerweile betreuen wir auch Blogs unserer Kunden und entwickeln ganze Blogstrategien. Strategie ist unsere Spezialität: In Workshops präsentieren wir unseren Kunden Content-Audits, Potential-Analysen und Zielgruppen-Definitionen. Die maßgeschneiderte Strategie erarbeiten wir immer interaktiv mit dem Kunden zusammen.

content strategie workshop trafficdesign marketing

Zusammen mit unseren Kunden machen wir Workshops zum Erarbeiten
von Strategien für Blogs und Social Media

Keywords – Schlüsselelemente des SEO

Gemeinsam haben wir so schon über 1.000 Texte für diverse Kunden geschrieben (Stand Mai 2020), unzählige Blogartikel redigiert und für Suchmaschinen optimiert. Ja, Schreiben ist ein großer Teil unserer Arbeit – aber noch lange nicht alles. Gute Websitetexte sind eine Wissenschaft für sich. Deshalb legen wir großen Wert auf  Keyword Recherchen, bevor es an die Textarbeit geht. Denn Content und SEO gehen immer Hand in Hand.

Kurz erklärt: Die richtigen Keywords sind ausschlaggebend für das Ranking einer Seite und so auch wichtig für einen Text, der auf einer Online-Plattform eingebunden werden soll.

Unsere Tipps & Tricks aus dem Online Marketing

Unser KnowHow-Bereich für nützliche und aktuelle Tipps rund um das Thema Online Marketing besteht bereits seit Anfang 2016. Seit der Gründung des Content Teams übernehmen wir die Organisation und Planung der Artikel. Zudem nehmen wir unseren Kolleg/innen viel Arbeit ab, indem wir ihre geschriebenen Artikel feedbacken, redaktionell überarbeiten und aufbereiten. Online Marketing ist schnelllebig, weshalb wir die Artikel außerdem regelmäßig updaten. 

Der Erfolg unserer Arbeit ist messbar: Mittlerweile verzeichnen wir monatlich an die 10.000 Leser/innen, die wir mit nützlichen Tipps, Tricks und Neuigkeiten aus der Welt des Online Marketings versorgen – und das in diversen Kategorien: Channel Management, Google Ads, Online Marketing, SEO und Social Media sind nur einige der Bereiche, in denen wir mit Expertenwissen glänzen.

Übrigens: Wir machen es den Interessierten unseres KnowHow Bereichs leicht und verbreiten die neuesten Fachartikel sowie Agentur News über unseren Newsletter. Denn auch Email-Marketing schreiben wir uns auf die Fahne. Julia informiert unsere Abonnenten durch regelmäßige Newsletter über alle Neuigkeiten aus unseren Blogs. Auch für unsere Kunden entwickeln wir Email-Marketing-Strategien:

  • Wie sieht die Audience aus und wie spreche ich diese Personen an?
  • Was könnte die Zielgruppe interessieren? 
  • Wie baue ich eine Kundenbindung und -zufriedenheit auf? 
  • Wie werte ich Open Rates und Click Rates aus und was zieh ich daraus für Rückschlüsse?

Social Media: Wie Emmie auf unseren Instagram-Channel kam

office hündin dog bürohund instagram content marketing social media trafficdesign

Unsere Officehündin Emmie macht auf
unserem Instagram eine gute Figur

Was wäre das Reich einer (Content) Queen ohne einen treuen, tierischen Begleiter? Der heimliche Star von TrafficDesign ist unsere Bürohündin Emmie. Auch auf unserem Instagram-Kanal darf ein Bild – oder auch mehrere – von ihr nicht fehlen. Aber wie genau kommt ein Foto von Emmie auf unseren Channel?

Klingt einfach, ist es aber nicht, denn hinter diesem Post steckt eine Menge Planung. Am Ende jedes Monats entwirft Helena einen Redaktionsplan für den kommenden Monat. Hierzu wertet sie vergangene Posts aus:

  • Wie war die Performance 
  • Welche Zielgruppe haben wir erreicht? 
  • Wie haben User interagiert

Mit dieser Auswertung plant Helena neue Content-Formate für die einzelnen Kanäle.

Unsere aktuelle Praktikantin Elisa denkt sich eine Caption für das Posting aus. Zusammen mit Helena plant sie das Foto dann mit entsprechenden Tools wie Creator Studio ein. Auch das geschieht nicht willkürlich, sondern unter Berücksichtigung der Tage und Uhrzeiten, in denen die Interaktion besonders hoch ist.

Eine ganz schön spannende Reise also, bis das Foto auf unserem Channel landet. Doch nicht nur mit Instagram ergeben sich immer neue Möglichkeiten. Mit den sozialen Medien wie Facebook, XING oder LinkedIn haben wir ganz neue Möglichkeiten, uns online zu präsentieren.

Unser Wissen setzen wir aber nicht nur auf unseren eigenen Kanälen um, sondern auch auf denen unserer Kunden. Regelmäßiges Community Management, Postingerstellung, GIFs und Filter für Instagram oder ganzheitliche Strategien: Unser Portfolio ist so vielfältig, wie die Möglichkeiten selbst.

instagram content marketing social media trafficdesign feuerfuchs shaun das schaf

Wir betreuen verschiedene Social Media Kanäle unserer
Kunden – Strategie, Zielgruppenanalyse & Community Management

Nur durch eine sorgfältige Analyse wissen wir, was funktioniert – und was nicht. Daher analysieren wir und entsenden monatliche Reportings zum Hofe unserer Kunden, um diese regelmäßig über den aktuellen Stand unserer Leistungen zu informieren.

Das Dreamteam: Content und Design

webdesign grafik fotoshooting trafficdesign

Basti und Ruslan bei unserem Weihnachtskartenfotoshooting

Nicht nur mit Worten können wir gut jonglieren, auch mit grafischen Inhalten kennen wir uns hervorragend aus. Helena ist unsere Content Queen of Photoshop und gestaltet viele unserer visuellen Inhalte. So erstellt sie Visuals für Werbeanzeigen – sowohl Videos als auch Bilder – und entwirft coole Designs für Social Media Postings.

 

Tatkräftig unterstützt werden wir Content Queens von unserem Grafik-Team, bestehend aus Basti und Ruslan. Für die Erstellung von aufwendigen Visuals arbeiten wir eng mit unseren Design-Experten zusammen. Egal, ob es darum geht, ein Foto zu bearbeiten, eine Landing Page zu optimieren oder ein neues E-Book-Layout zu entwerfen. 

Content Management: Zwischen Websites und Landing Pages

Was passiert eigentlich mit unseren Inhalten, wenn sie fertig sind? Klar, sie müssen auf die jeweilige Plattform gebracht werden – nur wie? Basti und Ruslan übernehmen den größten Teil des technischen Website Managements. Als Content Team sind wir auch für die Website Pflege verantwortlich. Dabei integrieren wir beispielsweise Fotos oder Grafiken auf Websites und in Content Management Systemen (CMS), laden Texte hoch oder stellen ganze Landing Pages auf die Beine.

Content Marketing: Eine umfangreiche Mischung

Content Marketing bedeutet Vielfalt. Jeden Tag stellen wir Content Queens uns aufs Neue den Herausforderungen des Content Marketings. Die Anzahl an Inhalten ist groß und die Möglichkeiten  Leser und Kunden an die Marke zu binden, sind kaum Grenzen gesetzt – und wir Content Queens stehen allzeit bereit, um diese Möglichkeiten zusammen mit unseren Kund/innen anzugehen.

content marketing team meeting besprechung trafficdesign

Wir treffen uns wöchentlich zum Austausch über aktuelle Content Marketing Themen

Wer wir sind: Unsere Team Vorstellungen

Und damit endet unser heutiger Exkurs in die Welt der Content Queens bei TrafficDesign. Und wenn sie nicht mehr schreiben, dann optimieren sie gerade zusammen mit ihren edlen Kolleg/innen aus dem SEO Team einen Text für Suchmaschinen. Was genau alles noch in diesen Bereich fällt und wie unsere SEO Experten arbeiten, davon berichten wir im nächsten Teil unserer Artikelserie!


«Hier geht es zu Teil 2